m&k dental

m&k gmbh aus der Vogelperspektive

Das Unternehmen wuchs in den letzten beiden Jahrzehnten stetig, sicherlich auch aufgrund der innovativen Lösungen, die u. a. für die Implantologie entwickelt wurden. Zukunftsweisend ist das Implantatsystem ixx2®, für dessen Entwicklung klinisch erprobte und wissenschaftlich dokumentierte Technologien und Konstruktionen in verbesserter Form zusammengeführt wurden. Das Geheimnis seines Erfolges liegt in der einfachen Handhabung mit wenigen Komponenten und multifunktionalem Zubehör sowie dem umfassenden Prothetikangebot.

Ein weiteres Hightlight war die Entwicklung des Implantatsystems Trias®, das über eine patentierte Feingolddichtung zur Verhinderung einer Bakterien-Kontamination des Mikrospalts verfügt. Dieses System wurde stetig weiter entwickelt und umfasst inzwischen auch die Interims-Implantate Trias®Interim. Um das Angebot abzurunden, stehen auch Mini-Implantate Trias®Mini ball und das Trias®Mini ball 3,3/3,8 mit den Abutments 0°, 15° und 25° zur Verfügung.

Ergänzend zu den Implantatsystemen und zu den Prothetik-Lösungen bietet m&k gmbh auch Produkte zur Geweberegeneration wie beispielsweise Augmentationsmaterialien und Membranen.

m&k gmbh
Im Camisch 49
07768 Kahla

Bereich Dental
Tel.: 036424 / 811-0

Telefax: 036424 / 811-21
E-Mail: mail@mk-webseite.de